Sicher

Datensicherheit

 

Ihre Daten unter Verschlüsselung

 

Das Thema Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Bei den an uns gesendeten Daten handelt es sich sehr oft um Datensätze, die unter die ärztliche Schweigepflicht fallen. Hier müssen entsprechende Vorkehrungen zur Wahrung der Geheimhaltung getroffen werden. Wir nutzen für die Übermittlung dieser empfindlichen Daten ein Verschlüsselungsverfahren, welches auch vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie empfohlen wird.

 

Warum Verschlüsselung?

 

Wenn man eine E-Mail verschickt, so ist diese so einfach zugänglich wie etwa eine normale Postkarte. Dies hängt mit der Struktur des Internets zusammen, da eine Mail mehrere Server auf dem Weg zum Empfänger passieren muss. So kann jeder, der eine Mail abfangen kann, diese auch lesen. Das ist nicht akzeptabel, gerade dann nicht, wenn es um empfindliche Daten geht. Hier setzt dann das Verschlüsselungsverfahren ein. Wenn man eine E-Mail verschlüsselt überträgt, so kann zwar theoretisch diese E-Mail noch immer abfangen werden, der Inhalt der E-Mail ist nur für den speziellen Empfänger mit dem entsprechenden Schlüssel lesbar. Vergleichbar ist es mit dem Versand eines Briefes, der nur vom Empfänger geöffnet werden kann.

 

Wie funktioniert´s?

 

Die verschlüsselte Übertragung von E-Mails ist genauso einfach wie der "normale" Versand einer Email. Es muss lediglich einmalig ein Programm eingerichtet werden, welches dann automatisch die Ver- und Entschlüsselung übernimmt. Das Einrichten dieses Programmes dauert nur wenige Minuten und wird gerne von uns für Sie übernommen.

 

SSL-Übertragung

 

Wenn Sie Ihre Daten lieber nicht per E-Mail übertragen möchten, können Sie weitere verschiedene Übertragungswege nutzen. Auch hier ist eine gesicherte Übertragung der Daten möglich. So kann etwa eine Datei direkt auf den FTP-Server von Lingua Visa übertragen werden, während der Übertragung sind die Daten dann per SSL-Verschlüsselung vor Zugriffen sicher.

 

Möchten Sie mehr erfahren? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an: Tel.: +49 (0561) - 89078654.